Sternhaufen (groß)

N5139_09_04_Hr

NGC 5139 Omega Centauri

NGC 5139 ist mit 5,3 mag nicht nur der hellste Kugelsternhaufen sondern  auch der massereichste. Er ist 17300 Lichtjahre entfernt und hat ein  Alter von 12 Milliarden Jahren. Inzwischen wird er auch als Zwerggalaxie gehandelt, da man auch ein massereiches Loch in seinem Zentrum entdeckt hat. Da er nur am Südhimmel zu sehen ist, wurde dieses Bild von Peine  aus mit vom GRAS 013 Teleskop in Moorkook, Australien am 04.04.2009 in  Deutschland und am 05.04.2009 in Australien aufgenommen. Das Objekt  stand am Südhimmel in 66 grad Höhe und wurde mit einem Takahashi SKY 90  Refraktor mit 416 mm Brennweite und einer SBIG ST 2000XMC (1600 x 1200)  bei einer Belichtungszeit von 5 Minuten aufgenommen. Bei dem Vergleich  mit dem Bild von M13 ist zu berücksichtigen, dass das Gesichtsfeld hier  viel größer ist.

Home   Astronomie   Ferienhaus   Privat Links